Menu

TOLGA SEZEN


vita  I  text  I  ausstellungen  I  werke  I  aktuell  I  zurück I  


vita

.

.

Tolga Sezen, 1965 in Istanbul geboren, entstammt einer freidenkenden, weltoffenen Künstlerfamilie.
Er kam in seiner Jugend nach Wien, studierte Informatik und ist Autodidakt in Fotografie und digitaler Fotobearbeitung.

.

.

http:// www.sezen.at          dpp@sezen.at

.

.

text

Grundlage seiner künstlerischen Arbeit ist das Foto. Das konkrete Abbild wird am Computer in abstrakte Malerei verwandelt. 
Tolga Sezen: "Der Moment der Transformation des Fotos in ein digitales Gemälde ist magisch.
Es ist wie ein aufbegehrender Traum, der seinen Weg aus der Realität in eine neue strahlende Wirklichkeit sucht."
Initialzündend für seinen künstlerischen Weg war eine Ausstellung mit fotorealistischen Arbeiten. Tolga Sezen wagt die Umkehrung.
Der geplante Zufall ist Teil seines Schaffensprozesses.


Ich liebe das Spiel mit Sein und Schein. Die Grenzen der Sichtbarkeit zu verschieben und das Unwirkliche erscheinen zu lassen, bewegt mich…

[zurück]

ausstellungen, projekte

2016
Freitag, 20. - Sonntag, 22. Mai Ausstellungsbeteiligung Gruppenausstellung im Rahmen des 
6. Kunstrades im Atelier Fine-Art 31 Zinsberger 
Praunstraße 31, 2103 Langenzersdorf. 
www.fine-art31.at/downloads/6_KR_2016.pdf
Teilnahme ART Innsbruck 28. - 31. Jänner

2016, 2015

Soloausstellung in Istanbul  im Österreichischen Kulturforum,
Donnerstag, 3. Dezember 2015 - Samstag, 2. Jänner 2016. 

2015

Vertreten im Yearbook 2015 der Hidden Treasure Art Magazine in London
Die elektronische Ausgabe des Jahrbuches unter
files.flipsnack.net/iframehtml5/embed.html?hash=fd1c5z7b5&fullscreen=1&startIndex=0&previous_page=true&startPage=98&bwd=1&pbs=1

Kooperation mit der Galerie Le Art in Langenzersdorf  - das Werk „Blood“  
wurde bei der Art Strasbourg 2015 vom 27. bis 30. November ausgestellt.

30.  Oktober - 1. November Teilnahme ART.SALON bei ARTOPIA

17-20. September Berliner Liste

Mai
6. - 29. Mai Ausstellung Galerie IKÜSAG, Istanbul

Galerie Antik Cisterna, Istanbul Eröffnung am 19. März bis 14. April 
atolyeguzelsanatlar.com/antik-cisterna-sergi-salonu/guncel-sergiler
 

Gemeinschaftsausstellung "der bunte faden" gemeinsam mit den Werken von Christine Ebner (Malerei) und Demet Irez & Demet Irez & Yesim Cerrahoglu  (Schmuckdesign)
Galerie Odaada, Kaiserstraße 30, 1070 Wien Vernissage am 17. April Ausstellungsende 24. April  www.odaada.com

2014
Teilnahme beim ART.SALON 2014 1zu3 Kunstraum Alsergrund  24. - 26. Oktober 

1. - 27. September Teilnahme an der 2. Bosporus Biennale
der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien
Kärntnerring 9-13 / 144 1010 Wien 

01.2014 - 03.2014 Galerie Achtzig, Berlin, GRUPPENAUSSTELLUNG: «TANZ DER MALEREI UND FOTOGRAFIE»

Die sehr frische Position von Tolga Sezen experimentiert mit Pixeln.
Seine C-Prints auf Alu-Dibond bestehen aus sehr vielen
mehrschichtigen und transparenten Multimediaarbeiten.

[mehr: Galerie Achtzig, Berlin]

2013 
Kunstmesse Berliner Liste
Galerie Koko, Wien
Kunsthaus Wien – Kellergalerie

2012 
Zentrum für Gesundheitspflege, Baden

[zurück]

werke

tolgasezen-apocalypse.jpg
tolgasezen-blood.jpg
tolgasezen-dragon.jpg
tolgasezen-firebull.jpg
tolgasezen-ghost.jpg
tolgasezen-i-like-richter.jpg
tolgasezen-ladies-i.jpg
tolgasezen-ladies-ii.jpg
tolgasezen-ladies-iii.jpg
tolgasezen-neon.jpg
2016-sezen-art-innsbruck.jpg
[mehr]

C-Print auf Alu-Dibond, 2013:
TolgaSezen_Apocalypse 120x90,  € 980,-
TolgaSezen_Blood, 120x85,  € 980,-
TolgaSezen_Firebull, 120x75,  € 980,-
TolgaSezen_Ghost, 85x120,  € 980,-
TolgaSezen_Ladies_I, 100x70,  € 890,-
TolgaSezen_Ladies_II, 100x75,  € 890,-
TolgaSezen_Ladies_III, 100x70,  € 890,-
TolgaSezen_Neon, 100x70,  € 890,-
Tolga Sezen_Dragon, 100x75,  € 890,-

C-Print auf Alu-Dibund hinter Acrylglas, 2013:
TolgaSezen_I like Richter, 150x100,  € 1.450,-

[zurück]

aktuell

2016
 




 

[zurück]

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail