Menu

Nikola Tromayer-Trefalt   -  "eNTiTy"


vita  I  text  I  ausstellungen  I  werke  I  aktuell  I


vita

Der Künstlername "eNTiTy" entstand aus den Initialen der Künstlerin.
Gleichzeitig entspricht er dem, was sie mit ihren beseelten Bildern und Skulpturen vermitteln möchte.
Denn das Wesen der Tiere, Menschen, sowie der Farben fließt mit viel Gefühl in ihre Werke.
 
1980 in Rum in Tirol geboren, zog sie 1998 nach Wien.
 
Auf der Suche nach dem was ihr Herz berührt, blieb ihr die Kunst sowohl bereits in der Kindheit, als auch beruflich immer eine treue Begleiterin.
 

www.entity33-arts.com

mailto: Nikola






 

text

2006 fand sie über die Kunstpädagogik einen Weg, wie sich ihre Liebe zur Kreativität und ihre soziale, unterstützende Ader miteinander verbinden lassen. Wo sie vorwiegend in der Begleitung von Familien und Kindern in schwierigen Lebenssituationen ihre Aufgabe sah.
Dies hat auch ihren Zugang zu ihrer kreativen Arbeit verändert.
In ihrer Kunst findet sich Harmonie in Farbe sowie Stärke wieder, die sie dadurch  auch dem Betrachter vermittelt. Eines ihrer Grundthemen ist "Fließen - alles ins Fließen bringen - in den Fluss kommen lassen". Dieser Zugang ist fast in allen Bildern erkennbar. Ihr Blick auf die äußere wie innere Welt ist auf das Positive gerichtet - wofür es sich lohnt zu leben, die Welt mit Kinderaugen zu sehen - den Blick auf die kleinen, schönen Elemente zu wenden, die ein Leben lebenswert machen können. Eine Basis aus positiven Gefühlen zu schaffen und dies dem Betrachter der Werke zu vermitteln.
Sowohl Auftragsarbeiten als auch freie Kreativprojekte lassen sie immer wieder neue Wege beschreiten. Wie zum Beispiel die Kunstinitiative "Artistsunified - a sign for humanity".
Artistsunified steht für Künstler und kreative, sowie beherzte Leute jeglicher Art,  die gemeinsam Projekte realisieren. Die Projekte strecken sich über Ausstellungen, Wohltätigkeitsveranstaltungen, Workshops, Theaterstücke, Musik, Film, Mode bis zu Diskussionsrunden, Ausflügen, uvm.  Als eine der Initiatorinnen schnupperte Nikola Tromayer-Trefalt nun auch in den organisatorischen und kuratorischen Bereich hinein.

[zurück]

ausstellungen, projekte

2016
Donnerstag, 17. März Ausstellungseröffnung Nikola TROMAYER-TREFALT eNTiTy33 Arts
UNTERWEGS BILDER von da und dort IN BEWEGUNG entstanden
SPÖ Ottakring Bezirksorganisation Schuhmeierplatz 17-18, 1160 Wien 
musikalisch LIVE! umrahmt von

Alfred BUSHI (Duo Alve) - Gitarre
Nikola TROMAYER-TREFALT - Gesang

2015
Mitwirkung beim Charity-Projekt "A sign for humanity - ein Abend im Zeichen der Menschlichkeit" 
artistsunified.weebly.com/projects.html  Mehr Info - www.bockwerk.at
Freitag, 18. Dezember Salon Belle Arti - 1030 Wien
Samstag, 24. Oktober in der Wolke 7, in Traiskirchen (NÖ) bis Mittwoch 4. November
25. November bis 2. Dezember beteiligt bei GROSSE WIENER KUNSTAUSSTELLUNG
KUNST IM SERENADE CABARET Lange Gasse 74, 1080 Wien
Ausstellung anlässlich der Weltmensch-Preisverleihung 11. Weltmenschtag Samstag, 10. Oktober
Dornbach das Event Montmartre Dornbach 2015
Frühlingsfest 2015 von Art of Hair-Fashion-Lifestyle-Beauty im Seed Design, 1080 Wien[zurück]

werke

01 adlerportrait.jpg
02 der bär - medvjed.jpeg
03 egypt ntt.jpg
blossom.jpg
die blaue sehnsucht.jpg
elemente des lebens.jpg
engel der polarität kymsche hochzeit.jpg
kimono-lady.jpg
phönix und eis-tiger im yinyang.jpg
rainbow-wave.jpg
bilduebergabe 1.jpg

Tierseelen
Wesen der Farben
Auftragsarbeiten

[mehr]

 

[zurück]

aktuell

2016

Beteiligung bei "Wein und Kunst in der Galleria" Landstraßer Hauptstraße 99, 1030 Wien
Eröffnung am Montag, 9. Mai, 18.30 Uhr
Ausstellung bis 25. Mai www.galleria.at
 


 

Bilderliste als PDF - bei Kaufinteresse office@galeriestudio38.at kontaktieren.

PRESSEINFORMATION

eNTiTy33 Arts Nikola TROMAYER-TREFALT
UNTERWEGS BILDER von da und dort IN BEWEGUNG entstanden

SPÖ Ottakring Bezirksorganisation Schuhmeierplatz 17-18 1160 Wien
Öffnungszeiten: Montag 8 - 19 Uhr, Dienstag bis Donnerstag 8 - 17 Uhr, Freitag 9 - 13 Uhr
Ausstellung bis September 2015

Nikola Tromayer-Trefalt und ihre Bilder „von unterwegs“!

Am 17. März wurde die erste Einzelausstellung „UNTERWEGS“ von eNTiTy33 Arts - Nikola TROMAYER-TREFALT - in der SPÖ Bezirksorganisation Ottakring eröffnet. Die gezeigten Werke sind fast ausschließlich während U-Bahn- oder Straßenbahnfahrten in Wien entstanden. 
Für die musikalische Umrahmung sorgte die Künstlerin mit Gesang selbst, begleitet vom Gitarristen Alfred BUSHI (Duo Alve).

Nikola TROMAYER-TREFALT, die ihre Werke mit dem Künstlernamen „eNTiTy33 Arts“ signiert, lädt in ihrer ersten Einzelausstellung, organisiert vom Verein kunst-projekte, deren Mitglied sie ist, den Betrachter in ihre Bilderwelten ein. Darin dominiert die Harmonie der Farben. Das Wesen der Tiere und Menschen wird mit viel Gefühl dargestellt. Eines ihrer Grundthemen ist „Fließen - alles ins Fließen bringen - in den Fluss kommen lassen". In ihrer Kunst ist der Fokus auf das Positive gerichtet, auf die kleinen, schönen Elemente, die eine Basis für angenehme Stimmungslagen schaffen.

Die ruhigen und „beseelt“ wirkenden Bilder – vorwiegend in zarten Pastelltönen – entstanden dennoch „in Bewegung“, zumeist während U-Bahn- oder Straßenbahnfahrten in Wien. 

Über Nikola TROMAYER TREFALT: 
Ihr Künstlername „eNTiTy" wurde aus den Initialen ihres Namens gebildet.
1980 in Rum in Tirol geboren, zog Nikola TROMAYER TREFALT 1998 nach Wien. Auf der Suche nach dem, was ihr Herz berührt, blieb ihr die Kunst sowohl in der Kindheit, als auch beruflich immer eine treue Begleiterin.
2006 fand sie über die Kunstpädagogik einen Weg, wie sich ihre Liebe zur Kreativität und ihre soziale, unterstützende Ader in der Begleitung von Familien und Kindern in schwierigen Lebenssituationen miteinander verbinden lassen. Dies hat auch ihren Zugang zu ihrer kreativen Arbeit verändert. Sowohl Auftragsarbeiten als auch freie Kreativprojekte lassen sie immer wieder neue Wege beschreiten. Als eine der Initiatorinnen der Kunstinitiative "Artists unified - a sign for humanity", für den Verein Ute Bock schnupperte Nikola Tromayer-Trefalt nun auch in den organisatorischen und kuratorischen Bereich hinein.  

Alfred BUSHI hat Nikola TROMAYER-TREFALT beim Gesang auf der Gitarre begleitet. Geboren 1987 in Durres (Albanien) erhielt er seinen ersten Gitarrenunterricht mit acht Jahren. Seit 2011 absolviert er ein  Masterstudium am Konservatorium Privatuniversität Wien. Gemeinsam mit der Flötistin Veronika VITAZKOVA bildet er das Duo ALVE. Auftritte in Albanien, Italien, Mazedonien und Österreich z. B. im ORF.

[zurück]

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail