schrift

                           
                                : : k u n s t - p r o j e k t e : :

Menu

 der MÄRZ_NEWSLETTER.2020



 

„Nichts fördert das Kreative mehr als die Liebe, vorausgesetzt, sie ist echt.

ERICH FROMM war ein deutsch-amerikanischer Psychoanalytiker, der mit seinem Hauptwerk „Haben oder Sein“ (1976)
zu den zentralen Vertretern der „Frankfurter Schule“ zählte.
Er wurde am 23. März 1900 in Frankfurt am Main geboren und verstarb mit 79 Jahren am 18. März 1980 in Muralto in der Schweiz.

Liebe Kunstinteressierte,

Auch wir haben bereits Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um uns bestmöglich vor dem Coronavirus zu schützen! Nichtsdestotrotz finden unsere März-Events und die unserer Jahresmitglieder wie gewohnt statt. Sollten Sie sich möglicherweise in Quarantäne befinden, haben Sie nun ausreichend Zeit und Muße, unseren Newsletter eingehend zu studieren und sich auf einen virtuellen Rundgang zu begeben.

ERZÄHLT EUREN FREUND_INNEN UND BEKANNTEN VON UNS UND LEITET DEN NEWSLETTER, WENN ES EUCH GESTATTET IST, WEITER!
Auf der Startseite unserer Homepage kunst-projekte.at – via E-Mail oder via Anmeldeformular – kann man sich ohne viel Aufwand für den Mailverteiler registrieren.

Ursula und Franz Pfeiffer

 

BILD DES MONATS
PROGRAMM im MÄRZ, Vorschau APRIL
ERWÄHNENSWERTES
AUSSTELLUNGEN
NEUE JAHRESMITGLIEDER STELLEN SICH VOR
AKTIVITÄTEN unserer JAHRESMITGLIEDER im MÄRZ
Nachlese FEBRUAR

ACHTUNG: Vorräte anlegen!! an Kulturinformationen mit dem
 

JA, ich möchte  den monatlichen NEWSLETTER  und aktuelle Einladungen von ::kunst-projekte:: erhalten
 
[ANKLICKEN! Link zum AnmeldeMail]  oder über [kontaktformular] bestellen

 

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*