*
schrift

                           
                                : : k u n s t - p r o j e k t e : :

Menu

 der JULI_NEWSLETTER.2019



 

„Der heutige Künstler, wenn er nicht ein Leerläufer,
ein antiquierender Blindgänger sein will,
kann nur zwischen Technik und Klassenkampfpropaganda wählen.
In beiden Fällen muss er die ‚reine Kunst’ aufgeben.“

 

George Grosz (* 26. Juli 1893 als Georg Ehrenfried Groß in Berlin; † 6. Juli 1959 ebenda)
war ein deutsch-amerikanischer Maler, Grafiker und Karikaturist.  Seine der Neuen Sachlichkeit zugerechneten, sozial- und gesellschaftskritischen
Seine der Neuen Sachlichkeit zugerechneten, sozial- und gesellschaftskritischen Gemälde und Zeichnungen,
die überwiegend in den 1920er-Jahren entstanden sind, zeichnen sich durch drastische und provokative Darstellungen und häufig durch politische Aussagen aus.

 


 

EIN HEISSER SOMMER VOR DEM HEISSEN HERBST!
 
Liebe Kunstinteressierte,

Nein, wir machen keine Sommerpause!
Unser Juli-Programm ist so heiß wie der Sommer mit interessanten Veranstaltungen von uns und unseren Jahresmitgliedern.

ERZÄHLT EUREN FREUND_INNEN UND BEKANNTEN VON UNS UND LEITET DEN NEWSLETTER, WENN ES EUCH GESTATTET IST, WEITER!
Auf der Startseite unserer Homepage kunst-projekte.at – via E-Mail oder via Anmeldeformular – kann man sich ohne viel Aufwand für den Mailverteiler registrieren.

Ursula und Franz Pfeiffer

 

Und hobt´s scho Mittaggessn? -
dann lest´s den galeriestudio38.at/JULI-newsletter


AUS DEM INHALT:


BILD DES MONATS
PROGRAMM im JULI, Vorschau AUGUST
ERWÄHNENSWERTES
AUSSTELLUNGEN
EIN NEUES JAHRESMITGLIED stellt sich vor
AKTIVITÄTEN unserer JAHRESMITGLIEDER im JULI
Nachlese JUNI

JA, ich möchte  den monatlichen NEWSLETTER  und aktuelle Einladungen von ::kunst-projekte:: erhalten
 
[ANKLICKEN! Link zum AnmeldeMail]  oder über [kontaktformular] bestellen

 

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail