*
schrift

                           
                                : : k u n s t - p r o j e k t e : :

Menu

 der MÄRZ 2019 NEWSLETTER



 

„Die Frauen werden erst ihre Emanzipation erlangen,
wenn sie selbst aus eigener Kraft darum kämpfen.“

Adelheid Popp (* 11. Februar 1869 in Inzersdorf bei Wien; † 7. März 1939 in Wien)
war eine österreichische Frauenrechtlerin und Sozialistin.
Sie war die Begründerin der proletarischen Frauenbewegung in Österreich.

www.dasrotewien.at/seite/popp-adelheid-geb-dworak

 

Liebe Kunstinteressierte,

Die Zukunft sollte zumindest weiblicher sein und mehr jener positiven und starken Anteile enthalten, die das weibliche Geschlecht ausmachen. Unser Schwerpunkt im Monat März liegt daher vorrangig auf Kunst und Literatur von und über Frauen und soll zur Bewusstseinsbildung beitragen.

Auf den folgenden Seiten findet ihr wie gewohnt unser Märzprogramm und das unserer Jahresmitglieder! Auch eine Ausschreibung ist dabei.

ERZÄHLT EUREN FREUND_INNEN UND BEKANNTEN VON UNS UND LEITET DEN NEWSLETTER, WENN ES EUCH GESTATTET IST, WEITER!
Auf der Startseite unserer Homepage kunst-projekte.at – via E-Mail oder via Anmeldeformular – kann man sich ohne viel Aufwand für den Mailverteiler registrieren.

Ursula und Franz Pfeiffer

 

Der www.galeriestudio38.at/MAERZ_newsletter
verschafft dir einen "persönlichen Feiertag"

BILD DES MONATS
PROGRAMM im MÄRZ, Vorschau APRIL
ERWÄHNENSWERTES
AUSSTELLUNGEN
AKTIVITÄTEN unserer JAHRESMITGLIEDER im MÄRZ
Nachlese FEBRUAR

JA, ich möchte  den monatlichen NEWSLETTER  und aktuelle Einladungen von ::kunst-projekte:: erhalten
 
[ANKLICKEN! Link zum AnmeldeMail]  oder über [kontaktformular] bestellen

 

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail